Unmasked – Live in Bonn

Unmasked live in Bonn // RPZ Bonn
Zusammen mit They Call Us Weak und Neverland In Ashes stehen wir endlich wieder auf der Bühne!

VVK: 10 € (An allen bekannten VVK-Stellen oder bei Eventim.)
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Unmasked – durch die Musik zeigt man sein wahres Gesicht. Nach diesem Motto vereint das Quintett aus Bonn verschiedene musikalische Einflüsse, um sich mit fetten Riffs und eingängigen Melodien Gehör zu verschaffen. Kommen die Bandmitglieder auch alle aus Bands der verschiedensten Genres, gelingt es ihnen dennoch, ihre Einflüsse in einem Mix aus modernem Metal, progressiven Elementen und brutalen Growls zu vereinen. Mit der 2019 erschienenen Debütplatte “behind the mask” liefert die Band ihren ersten Paukenschlag ab.

They Call Us Weak sind vier Freunde, die der Realität entfliehen und in ihre eigenen persönlichen Träume eintauchen. Mit 2 Gitarren ( Andre und Isak), Bass (Frank) und Schlagzeug (Claus). TCUW kreieren Klangwelten zwischen Postrock und Postmetal. Nachdem die Band einige Live-Auftritte hatte und im Studio war um ihre neue LP aufzunehmen suchen die Vier nun nach weiteren Auftritten und einem Label, um ihre Arbeit zu veröffentlichen.

Neverland In Ashes
Aus den tiefen der Kölner Metal Szene steigen Neverland In Ashes hervor, um mit ihrer Kombination aus melodischem Death Metal und Metalcore die Grenzen des Modernen Metal zu sprengen.
Ihre Musik erzählt Geschichten über herzzerreißende Konflikte und den verzweifelten Kampf der täglichen Existenz. Ihre ehrliche und intime Herangehensweise ist inspirierend und spendet auch in den dunkelsten Nächten Trost. Geprägt von den musikalischen Backgrounds der Mitglieder haben sie die Sounds von Bands wie Unearth und Heaven Shall Burn bis hin zu Caliban und At The Gates vereint, um etwas Neues und Eigenständiges zu schaffen.