26.01.18 – Das Musiknetzwerk präsentiert: 2. Acoustic Night

Das Musiknetzwerk präsentiert:

Bromo  / Dilämma / Simon & Ingo / StrangersandFriends / Tilman Ringer

Beginn: 19.00 Uhr I Einlass: 18.30 Uhr

Abendkasse: 6,- €

 

 

 

 

Bromo:
Bromo, das sind die Zwillinge Dennis und Marvin Ledermann und sie machen zusammen Musik. Ihre Musik lässt sich am ehesten in die Richtung Singer/Songwriter, Akustik oder Pop/Folk einordnen. Sie schreiben alle ihre Songs selbst, sowohl auf Englisch, als auch Deutsch. In den Texten verarbeiten sie meist persönliche Erlebnisse oder auch zufällige Themen. „Besonders wichtig ist uns der Flow eines Songs und natürlich die Stimmung die wir übermitteln wollen“. In den letzten Monaten hatte Bromo viele Live-Auftritte (so z.B. bei Rhein in Flammen in Bad Honnef und dem Helios Festival in Köln). Die beiden Rheinländer aus der Nähe von Bonn haben mittlerweile ein facettenreiches Programm entwickelt, welches das Publikum begeistert und für eine stetig wachsende Fangemeinde sorgt.

Facebook: fb.com/Bromosongs
Instagram: bromosongs

Dilämma
12m² und gefühlte 20 Musiker- der Ort der Entstehung!Unter den 20 Leuten auch Freddy
und Ronny, die dort das erste Mal zusammen musizierten.
Es war relativ schnell klar, dass dies kein einmaliges Ereignis sein sollte.
In den darauf folgenden Jahren formten die beiden ein musikalisches Konstrukt, welches
nun mit Cesco seine Vollendung darstellt.
Seither gehen sie gemeinsam mit einer Menge an Talent, Spaß und Liebe ihrer größten
Leidenschaft nach: MUSIK!

Facebook: fb.com/Dilaemmabonn

 

Simon & Ingo:
“Dieses Leben ist zu wichtig, um es ernstzunehmen.”
Deshalb machen die beiden Bonner Simon & Ingo Musik. Mit Gitarre, Gesang, und Rap. Über die Jobsuche nach dem Studium und das Ablehnen von Bewerbungsabsagen. Oder auch über langsames Internet auf dem Land, das Bienensterben, und völlig verantwortungsbewussten Alkoholkonsum.

Ab und zu bis regelmäßig gewinnen die beiden Songslams und Kleinkunstwettbewerbe. Der General Anzeiger Bonn schrieb von “Grandiosen, humorvollen Texten” sowie von einer Performance “jenseits aller Genre-Grenzen […] mit direkter Bindung zum Publikum”.

Simon & Ingo bringen Erfahrung aus über 300 Auftritten mit: Simon als Komiker, Schauspieler, und Liedermacher, Ingo als Rapper und Poetry Slammer auf Bühnen im gesamten deutschsprachigen Raum. Von ihrer ersten Deutschlandtournee werden sie nur durch Stau am Kreuz Köln-Ost und die 40-Stunden-Woche abgehalten.

Facebook: fb.com/simonundingo

StrangersandFriends:
Menschen zu inspirieren, mit Hilfe der Musik aus Fremden Freunde zu machen, dafür lebt StrangersandFriends.
Ein einzigartiges Projekt, bei dem Yo Casa gemeinsam mit Freunden seine emotionalen Lyrics live präsentiert. „Es ist ein wunderbarer Prozess, den ich sehr genieße. Ich liebe was ich tue und ich werde niemals damit aufhören. Ich bin aus vollem Herzen Sänger und schreibe Songs, die aus meiner Seele kommen.“ In seinen Songs sind die verschiedensten Einflüsse, die ihn schon seit seiner frühen Kindheit prägen, zu hören. Vor allem Pop, Rap und melodischer Punkrock zählen zu den Inspirationen, die gepaart mit Yo’s souliger Stimme zu Songs verschmelzen, die ins Herz gehen. „Ich glaube fest an handgemachte Musik. An Frieden und daran, dass Fremde Freunde werden können. Überall auf der Welt.“

Facebook: fb.com/strangersandfriendsmusic
Instagram: strangersandfriends

Andreas Wichman

Tilman Ringer:
Seitdem der Solokünstler Tilman Ringer 2014 den NRW-weiten Newcomer-Bandcontest Toys2Masters gewonnen hat, ist er mit seiner ungewöhnlichen Art und Weise seine Musik zu präsentieren nicht mehr aufzuhalten. Der 22 Jahre junge Liedermacher ist mit all seinem Herzblut Musiker und schreibt sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch und schlägt dabei ruhige gefühlvolle bis episch-kräftige und orchesterähnliche Klänge an. In den Songs geht um alles was uns berührt und am Leben wichtig ist. Seit Mitte 2015 hat Ringer sein Album ,,Inspire´´ im Gepäck und bereitet sich aktuell auf ein neues Sammelwerk vor.

Facebook: fb.de/tilmanringer